[Page Title]

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Soweit die Datenschutzgesetze des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen gelten, bitte hier klicken, um weitere Informationen zu erhalten, einschließlich Informationen über Ihre spezifischen Datenschutzrechte.

Das Unternehmen The Timken Company und seine weltweiten Konzerngesellschaften (im Folgenden als “Timken”, “uns”, “wir” oder “unser” bezeichnet), die am Ende dieser Erklärung identifiziert werden, sammeln und verarbeiten Informationen über Sie, wie in dieser Erklärung beschrieben. Timken verpflichtet sich, die Datenschutzrechte aller Personen, mit denen wir interagieren, zu schützen. Diese Datenschutzerklärung (die “Erklärung”) enthält Einzelheiten darüber, wie Timken personenbezogene Informationen sammelt, verwendet und teilt, die wir von Ihnen und über Sie erhalten, wenn Sie mit Timken interagieren. Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig durch.

Anwendbarkeit: Diese Erklärung gilt für personenbezogene Informationen über Einzelpersonen, mit denen wir bei der Durchführung unserer Geschäfte interagieren, wie z. B. Personen, die eine der von uns betriebenen Websites besuchen oder die in einem Arbeitsverhältnis mit einem unserer Lieferanten, Kunden oder einem anderen Geschäftspartner stehen oder anderweitig mit diesen verbunden sind. Diese Erklärung gilt nicht für Mitarbeiter von Timken oder für Stellensuchende, oder für Personen, die an von Timken angebotenen Versorgungsplänen für Arbeitnehmer teilnehmen.

Wenn Sie mit Timken im Auftrag einer anderen Person oder Einheit interagieren, wie etwa durch Bereitstellung von oder Zugriff auf die personenbezogenen Daten einer anderen Person, geben Sie Ihre Zusicherung, dass bei Ihren Interaktionen und Ihrem Austausch mit anderen die geltenden Datenschutzgesetze eingehalten werden. Sie tragen die alleinige Verantwortung für jegliche Verstöße gegen die Datenschutzgesetze, die in Folge der fehlenden Unterrichtung der anderen Person über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Informationen oder in Folge der Nichteinholung der erforderlichen Zustimmung durch diese Person entstehen.

Änderungen: Timken kann diese Erklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Die aktuelle Erklärung wird mit ihrer Bekanntgabe wirksam. Bitte überprüfen Sie diese Erklärung regelmäßig auf Aktualisierungen. Falls Änderungen dieser Erklärung für Sie nicht akzeptabel sind, sollten Sie Ihre Interaktion mit Timken beenden. Falls nach geltendem Recht erforderlich, werden wir Sie über Änderungen zu dieser Erklärung in Kenntnis setzen.

Abschnitte

  1. Welche Informationen sammeln wir?
  2. Wie verwenden wir ihre personenbezogenen Daten?
  3. Mit wem teilen wir Ihre Informationen?
  4. Datensicherung und Datenaufbewahrung
  5. Datenschutzrechte von Kindern
  6. Externe Links
  7. Nutzungsbedingungen
  8. Kontaktinformation/Ihre Optionen
  9. Abschnitt über EWR- Datenschutzgesetze
  10. Internationale Transfers Ihrer personenbezogenen Informationen
  11. Ihre EWR-Datenschutzrechte
  12. Wie wir Cookies und andere Tools zur automatischen Datenerfassung verwenden

1. Welche Informationen sammeln wir?

Der Begriff personenbezogene Informationen bezieht sich auf alle Informationen im Zusammenhang mit einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person oder einem Haushalt (das “Datensubjekt”).

Quellen personenbezogener Informationen:

Wir sammeln Informationen über Sie und wie Sie mit Timken interagieren auf verschiedene Weise, abhängig von der Art der jeweiligen Interaktion:

  • Informationen, die Sie uns direkt mitteilen. Wir erfassen Informationen, die Sie uns direkt mitteilen, zum Beispiel, wenn Sie uns Kontaktinformationen persönlich, in einer E-Mail oder in einem Schreiben oder auf einem Webformular mitteilen.
  • Informationen, die automatisch erfasst oder aus Ihren Interaktionen mit Timken abgeleitet werden. Wir erfassen automatisch technische Informationen über Ihre Interaktionen mit Timken, wie etwa IP-Adressen und Browsereinstellungen, wenn Sie eine unserer Websites benutzen.
  • Informationen von Dritten. Möglicherweise erhalten wir Informationen über Sie und Ihre Interaktionen mit Timken von Dritten, wie etwa von Ihrem Arbeitgeber oder von Mitarbeitern, Drittanbietern und Content-Providern, von Firmen, die Listen von potenziellen Käufern anbieten oder verkaufen oder von anderen, die mit Timken interagieren.

Möglicherweise kombinieren wir Informationen, die wir aus den verschiedenen in dieser Erklärung beschriebenen Quellen erhalten, einschließlich Drittquellen und öffentlichen Quellen (z. B. Informationen, die Sie in einem öffentlichen Forum übermitteln), mit personenbezogenen Informationen, die wir unabhängig erheben, und benutzen oder veröffentlichen diese für die nachstehend angegebenen Zwecke.

Informationen, die wir erfassen:

Zu den von Timken erfassten personenbezogenen Informationen über Sie gehören u. a.:

  • Identifikationsmerkmale, wie Name, Pseudonym, Postanschrift, Aufenthaltsland, eindeutige persönliche Identifikatoren, Online-Kennungen, Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse), E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Identifikatoren für soziale Medien (z. B. Twitter-Handle, Instagram-Name usw.).
  • Informationen über Ihre Aktivitäten im Internet oder in anderen elektronischen Netzwerken, wie etwa Ihren Browserverlauf, Ihren Suchverlauf, Informationen über Ihre Interaktionen mit Timken (einschließlich Ihrer Interaktionen mit Timken online, über mobile Apps oder durch Werbeanzeigen) sowie Geolokalisierungsdaten wie Längen- und Breitengrad.
  • Berufliche, beschäftigungsbezogene und schulische Informationen, wie etwa Ihre Berufsbezeichnung, Ihre Geschäftsadresse, Ihre Beschäftigungsgeschichte und weitere berufliche Angaben.
  • Abgeleitete Informationen, die wir aus den personenbezogenen Informationen erhalten, die wir zur Erstellung eines Profils über Sie gesammelt haben.

2. Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir können Ihre Informationen auf verschieden Weise verwenden, unter anderem:

  • Um Interaktionen zwischen Ihnen und Timken zu ermöglichen, etwa um Waren und Dienstleistungen zu erwerben oder zu verkaufen und generell um unsere Geschäfte zu führen, um Sie und die mit Ihnen verbundene Organisation in Ihren Interaktionen mit Timken zu unterstützen, um Service- und Qualitätsprobleme zu diagnostizieren, zu beheben und zu überwachen, um Bestellungen, Produktrückgaben oder -austausch zu ermöglichen und angeforderte Produktinformationen bereitzustellen, um mit Ihnen über das Konto Ihres Arbeitgebers oder über zusätzliche Nutzungen Ihrer personenbezogenen Informationen außerhalb der hier aufgelisteten zu kommunizieren, um Personen, die mit Timken interagieren, zu verifizieren und um Anfragen, Beanstandungen und Rückfragen zu beantworten.
  • Für unsere eigenen internen Geschäftszwecke, etwa um die Nutzung, die Performance und die Sicherheit von Programmen und Technologien im Zusammenhang mit den Interaktionen mit Timken auszuwerten und zu prüfen, um die Qualität Ihrer Interaktionen mit Timken auszuwerten und zu verbessern, um neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, um Ihre Antworten auf Umfragen und Erhebungen zu verarbeiten und zu katalogisieren, um Datenanalysen und -prüfungen durchzuführen und um ordnungsgemäße Geschäftsbücher und weitere relevante Unterlagen zu führen.
  • Aus rechtlichen, sicherheits- und sicherungsbezogenen Gründen, etwa um gesetzliche Erfordernisse zu erfüllen, um die Sicherheit, das Eigentum und die Rechte von Timken, von Personen, die mit Timken interagieren und von anderen zu schützen, und um Sicherheitsvorfälle oder andere schädliche, täuschende, betrügerische oder illegale Aktivitäten zu erkennen und zu verhindern und entsprechende Gegenmaßnahmen zu ergreifen.
  • Für Marketingzwecke, etwa um unsere Produkte und Dienstleistungen oder die Dritter zu vermarkten, um Marketingumfragen, Werbekampagnen und -veranstaltungen und Preisausschreiben durchzuführen, um unsere Inhalte zu verbessern und um Ihnen möglicherweise kommerzielle E-Mails zu schicken (soweit dies nicht gegen die geltenden Gesetze verstößt).
  • In einem anonymisierten oder aggregierten Format das heißt, in einer Form, die Ihre Identifizierung für alle Zwecke ausschließt.
  • Für beliebige andere Zwecke, die mit den angeführten Überlegungen vereinbar sind oder für die Sie Ihre Zustimmung geben.

3. Mit wem teilen wir Ihre Informationen?

Möglicherweise teilen wir Ihre personenbezogenen Informationen mit Personen oder Einheiten außer der Timken Einheit, die die Informationen ursprünglich erfasste, einschließlich der nachfolgend beschriebenen Kategorien von Empfängern.

  • Konzern- und Tochtergesellschaften: Möglicherweise teilen wir Ihre personenbezogenen Informationen innerhalb der Timken Unternehmensgruppe (Muttergesellschaft, Konzerngesellschaften, Tochtergesellschaften, Geschäftseinheiten und andere Unternehmen mit gemeinsamer Inhaberschaft) für die oben beschriebenen Zwecke.
  • Drittanbieter: Möglicherweise teilen wir Ihre personenbezogenen Informationen mit Drittanbietern, die im Auftrag von Timken tätig sind, um eine Interaktion mit Timken zu ermöglichen, die Sie anfordern oder um unsere Beziehung mit Ihnen und dem mit Ihnen verbundenen Geschäftspartner zu unterstützen. Beispiele derartiger Anbieter sind Hosting-Service-Provider, IT-System- und Service-Provider, Analytikfirmen und Marketing-Dienstleister. Möglicherweise schließen wir Verträge mit anderen Firmen, um bestimmte Dienstleistungen bereitzustellen, einschließlich Versand, Identitätsüberprüfung, E-Mail-Verteilung, Marktforschung, Werbemanagement und Zahlungsabwicklung. Wir liefern diesen Firmen nur die Informationen, die sie zur Durchführung Ihrer Dienstleistungen benötigen, und wir arbeiten mit ihnen zusammen um sicherzustellen, dass Ihre Datenschutzrechte respektiert und geschützt werden.
  • Geschäftspartner: Möglicherweise teilen wir Ihre personenbezogenen Informationen auch mit bestimmten Geschäftspartnern, wie etwa unseren autorisierten Vertriebshändlern.
  • Für rechtliche, sicherungs- und sicherheitsbezogene Zwecke: Möglicherweise teilen wir Ihre personenbezogenen Informationen mit Strafverfolgungsbehörden und anderen staatlichen Stellen, um bestimmte Gesetze oder gesetzliche Bestimmungen zu erfüllen, um unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden und um unsere Rechte und das Eigentum oder die Sicherheit von Timken, unseren Geschäftspartnern und Dritten zu schützen.
  • Im Zusammenhang mit einer Transaktion: Wenn wir oder einige oder alle unserer Vermögenswerte mit einer anderen Entität fusionieren oder übernommen werden, einschließlich durch Verkauf, werden wir Ihre personenbezogenen Informationen mit dieser Entität teilen.
  • Ihr Arbeitgeber oder Mitarbeiter: Wenn Sie mit Timken im Rahmen Ihres Beschäftigungsverhältnisses interagieren, können Ihr Arbeitgeber, Ihre Mitarbeiter oder andere von Ihrem Arbeitgeber designierte Personen alle personenbezogenen Informationen einsehen, die wir in Verbindung mit Ihrer Nutzung oder Ihrer Interaktion mit Timken erfassen.

Timken verkauft Ihre personenbezogenen Informationen nicht. Darüber hinaus verkaufen wir auch keine Informationen von Minderjährigen unter sechzehn (16) Jahren ohne deren Genehmigung.

Möglicherweise anonymisieren oder aggregieren wir auch personenbezogene Informationen, die für beliebige Zwecke mit Dritten geteilt werden.

4. Datensicherung und Datenaufbewahrung

Timken verfügt über entsprechende Sicherheitsverfahren sowie technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen gegen unbeabsichtigte oder unerlaubte Zerstörung, Verlust, Offenlegung, Änderung oder Nutzung.

Timken bewahrt personenbezogene Informationen nur so lange auf, wie es zur Erfüllung des angegebenen Zwecks, für den die Informationen gesammelt oder anderweitig verarbeitet wurden, erforderlich ist, und danach nur für legitime gesetzliche oder geschäftliche Zwecke, etwa (i) wenn dies kraft Gesetzes oder durch vertragliche oder ähnliche Verpflichtungen, die auf Timkens Geschäftstätigkeiten anwendbar sind, vorgeschrieben ist, oder (ii) zum Schutz, zur Beilegung, zur Verteidigung oder zur Durchsetzung unserer gesetzlichen oder vertraglichen Rechte und (iii) wenn dies zur Wahrung vollständiger und korrekter Geschäfts- und Finanzunterlagen erforderlich ist. Wir werden personenbezogene Informationen löschen, sobald der jeweilige Zweck ihrer Nutzung erfüllt ist und kein Bedarf für irgendwelche der oben beschriebenen Zwecke mehr besteht, außer wenn dies nach geltendem Recht erlaubt oder erforderlich ist.

5. Datenschutzrechte von Kindern

Interaktionen mit Timken sind für Personen mit einem Mindestalter von sechzehn (16) Jahren bestimmt. Timkens Interaktionen richten sich nicht an Kinder unter sechzehn (16) Jahren, werden nicht an diese vermarktet und sind nicht für sie bestimmt. Timken erhebt wissentlich keine Informationen einschließlich personenbezogener Informationen von Kindern unter sechzehn (16) Jahren. Wenn Sie glauben, versehentlich personenbezogene Informationen von einem Kind unter sechzehn (16) Jahren erfasst zu haben, kontaktieren Sie bitte die nachstehende Adresse und wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um die Informationen über das Kind aus unseren Datenbanken zu löschen.

6. Externe Links

Möglicherweise treffen Sie in Ihren Interaktionen mit Timken auf Links zu externen Sites, einschließlich Sites, die in den Werbeanzeigen Dritter oder in Sponsorenanzeigen integriert sind, und die nicht von Timken kontrolliert werden. Timken ist für die Datenschutzpraktiken und die Richtlinien zur Datensammlung derartiger Dienste nicht verantwortlich. Für nähere Einzelheiten sollten Sie die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Dienste konsultieren.

7. Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen für Interaktionen mit Timken sind durch Bezugnahme in diese Erklärung integriert und über den Link abrufbar.

8. Kontaktinformation/Ihre Optionen

Wenden Sie sich bei Fragen zu dieser Erklärung bitte an Timken:

EMAIL: DataPrivacyOffice@Timken.com
PHONE: +1-234-262-2207
866-846-5369 (toll-free in the U.S.)
MAIL: The Timken Company
Data Privacy Office/Legal
4500 Mount Pleasant Street NW
North Canton, Ohio 44720 USA

Wenn Sie keine Werbe-E-Mails von uns erhalten möchten, klicken Sie bitte auf den Link “Unsubscribe“ (Abbestellen) unten auf der E-Mail oder kontaktieren Sie uns wie oben angegeben.

9. Abschnitt über EWR-Datenschutzgesetze

Dieser Abschnitt ist auf Regionen anwendbar, in denen die EWR-Datenschutzgesetze für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen gelten. Falls es zu einem Konflikt zwischen den in diesem Abschnitt enthaltenen Informationen und der restlichen Erklärung kommt, ist dieser EWR-Abschnitt maßgebend.

Unsere Rechtsgrundlage zur Sammlung und Nutzung von personenbezogenen Informationen als Datenverantwortliche ist abhängig von der jeweiligen personenbezogenen Information und dem spezifischen Kontext, in dem dies stattfindet. In vielen Fällen verarbeiten wir personenbezogene Informationen über Sie unter Verwendung folgender Rechtsgrundlage:

  • Berechtigtes Interesse – Wir verarbeiten personenbezogene Informationen, um unsere berechtigten Geschäftsinteressen zu verfolgen, etwa um unsere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und zu verbessern, um unsere Vertriebs- und Geschäftsaktivitäten zu unterstützen und um unsere Anlagen, Einrichtungen und unser Personal sicher zu halten.
  • Rechtliche Verpflichtung – Wir verarbeiten personenbezogene Informationen, um die geltenden Gesetze und Bestimmungen einzuhalten.
  • Vertragserfüllung – Wir verarbeiten personenbezogene Informationen zur Durchführung oder Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen mit Ihrem Arbeitgeber oder einem anderen mit Ihnen verbundenen Geschäftspartner.
  • Einwilligung – Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Informationen möglicherweise auf Basis Ihrer Einwilligung; in diesem Fall können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns mithilfe der oben im Abschnitt “Kontaktinfo/Ihre Optionen” angegebenen Information kontaktieren.

10. Internationale Transfers Ihrer personenbezogenen Informationen

Wenn Sie mit Timken interagieren oder personenbezogene Informationen an Timken liefern, werden Ihre personenbezogenen Informationen (für einige oder alle der in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke) an die USA übermittelt, wo der sich der Firmensitz Timkens befindet. Außerdem befinden sich die verbundenen und nicht-verbundenen Dritten, mit denen wir Ihre personenbezogenen Informationen teilen, in vielen verschiedenen Ländern. Wenn Sie nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika wohnhaft sind, unterscheiden sich die geltenden Gesetze zur Sammlung und Nutzung von Daten in Ihrem Land möglicherweise von den Gesetzen in den USA. So bieten beispielsweise die Datenschutzgesetze der Vereinigten Staaten laut Befund der Europäischen Kommission nicht dasselbe Schutzniveau wie die EU-Datenschutzgesetze. Übermittlungen an Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) finden unter Verwendung einer akzeptablen Datentransferregelung statt, wie etwa dem EU-U.S. Privacy Shield, den EU-Standardvertragsklauseln, verbindlichen unternehmensinternen Vorschriften, genehmigten Verhaltenskodices und Zertifizierungen oder auf Basis zulässiger Ausnahmeregelungen. Bitte kontaktieren Sie unser Datenschutzbüro unter DataPrivacyOffice@Timken.com, falls Sie weitere Informationen benötigen oder um eine Kopie der relevanten Datentransferregelungen zu erhalten, soweit verfügbar.

11. Ihre EWR-Datenschutzrechte

Wenn Sie mit Timken vom Europäischen Wirtschaftsraum aus interagieren oder wenn die EWR-Datenschutzgesetze anwendbar sind, können Sie, abgesehen von gewissen gesetzlichen Ausnahmen und Beschränkungen, von folgenden Rechten bezüglich Ihrer personenbezogenen Informationen Gebrauch machen:

Zugriff. Sie haben das Recht, von uns zu erfahren, ob und wann Ihre personenbezogenen Informationen verarbeitet werden sowie bestimmte weitere Informationen über diese Verarbeitung; außerdem haben Sie ein Anrecht auf eine Kopie Ihrer personenbezogenen Informationen.

Richtigstellung. Sie haben das Recht, die Richtigstellung von falschen personenbezogenen Informationen anzufordern und unvollständige personenbezogene Informationen zu vervollständigen.

Einspruch. Wenn wir Ihre personenbezogenen Informationen auf der Basis unseres berechtigten Interesses verarbeiten, können Sie uns auffordern, die Verarbeitung zu stoppen, und wir müssen Ihrer Aufforderung Folge leisten, es sei denn, wir sind der Überzeugung, dass wir einen zwingenden Grund haben, Ihre personenbezogenen Informationen auch weiterhin zu nutzen, oder wenn dies zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen vor Gericht erforderlich ist. Darüber hinaus haben Sie das Recht, jederzeit Einspruch zu erheben, wenn Ihre personenbezogenen Informationen für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden.

Übertragbarkeit. Möglicherweise erhalten Sie die an uns gelieferten personenbezogenen Informationen in einem strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Format und Sie haben das Recht, diese Daten an andere zu übertragen oder uns aufzufordern, das zu tun.

Begrenzung. Sie können beantragen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen unter gewissen Umständen einzuschränken, z. B. wenn Sie deren Richtigkeit überprüfen oder den Grund für die Verarbeitung bestimmen möchten.

Löschung. Sie können beantragen, Ihre personenbezogenen Informationen unter gewissen Umständen zu löschen, z. B. wenn es keinen guten Grund zur weiteren Verarbeitung durch uns gibt, oder wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen, gegen die Verarbeitung Einspruch zu erheben (siehe oben).

Beschwerderecht. Sie haben außerdem das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer Datenschutzbehörde einzureichen und wir werden mit den dortigen Personen zusammenarbeiten, um Ihr Problem zu lösen. Wir würden es jedoch begrüßen, wenn Sie uns die Chance gäben, Ihre Bedenken anzusprechen, bevor Sie sich an die Datenschutzbehörde wenden, d. h. wir möchten Sie ermutigen, uns als Erste zu kontaktieren.

Recht zur Verweigerung oder Zurückziehung Ihrer Einwilligung. Auch wenn wir Sie um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen bitten, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zu verweigern und Sie können Ihre Einwilligung jederzeit zurückziehen. Wenn Sie Ihre Einwilligung zurückziehen, werden wir sie für den spezifischen Zweck nicht weiter nutzen, es sei denn, wir verfügen über eine andere Rechtsgrundlage für deren Nutzung.

Recht auf Befreiung von automatischen Entscheidungsfindungen einschließlich Profilierungen. Bei Fragen zur Ausübung Ihre Rechte oder ob diese auf eine bestimmte Verarbeitungsaktivität anwendbar sind, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzbüro unter DataPrivacyOffice@Timken.com.

12. Wie wir Cookies und andere Tools zur automatischen Datenerfassung verwenden

Unsere Websites

Unsere Websites verwenden Cookies und andere Tools zur automatischen Datenerfassung. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Richtlinie zu Cookies.

Online-Werbung

Timken macht auf den Websites von Dritten Werbung. Diese Dritten verwenden möglicherweise unsere Cookies oder andere Tools zur Sammlung von Informationen über Ihre Browsing-Aktivitäten, um für Sie relevante Werbung anzuzeigen.

Sie können den Erhalt gezielter Werbemaßnahmen verwalten, indem Sie folgende Sites besuchen:

in the EU, https://www.youronlinechoices.eu/
in the U.S. and other regions, http://www.aboutads.info/consumers

Marketingkommunikation

Wir liefern Marketingmitteilungen über Timken in digitaler Form, wobei jede Mitteilung eine Möglichkeit zur Abbestellung enthält. Sie können sich von jeder einzelnen Mitteilung abmelden, indem Sie auf “Unsubscribe” (Abmelden) in der E-Mail selbst klicken.

Liste betroffener Konzerngesellschaften Timkens

Bearing Inspection, Inc. Timken GmbH (Germany)
Cone Drive Operations Inc. Timken Industrial Services, LLC
Diamond Chain Company, Inc. Timken Italia S.r.l. (Italy)
EDT Corp. Timken Motor & Crane Services, LLC
Lovejoy, LLC Timken Polska SP z.o.o. (Polska)
Lovejoy Curtis, LLC Timken PWP S.r.l. (Romania)
MPB Corporation Timken Romania SA (Romania)
PT Tech, LLC Timken SMO LLC (Timken Belts)
Rail Bearing Service LLC Timken UK Limited
Timken Drives LLC The Timken Company
Timken Espana S.L. (Spain) The Timken Corporation
Timken Europe (France) Torsion Control Products, Inc.
Timken Europe B.V.

Diese Erklärung wurde zuletzt am 17. Dezember 2019 überarbeitet.